Boris Becker (47) ist inzwischen vierfacher Vater, mit seiner Frau Lilly (38) hat er zuletzt Söhnchen Amadeus (4) bekommen. Und der soll kein Einzelkind bleiben, wenn es nach seiner Mutter geht! Die erzählte jetzt, dass sie definitiv noch weiteren Nachwuchs plant.

Lilly Becker
Schultz-Coulon/WENN
Lilly Becker

Auf dem Red Carpet eines Society-Events in Hamburg plauderte Lilly Becker mit Promiflash überraschend offen über ihre Familienplanung und die damit verbundenen Sorgen. Denn die 38-Jährige träumt von einer kleinen Rasselbande und erzählte: "Ich hoffe… zwei oder drei." Ob die Beckers schon in der Probier-Phase sind und das Baby-Fieber wieder ausgebrochen ist, verriet das Model zwar nicht, doch dass der Kinderwunsch besteht , gesteht sie ganz offen. Jetzt bleibt also nur abzuwarten, ob Mutter Natur auf der Seite des Pärchens steht, denn Lilly sieht die Situation sehr realistisch: "Ich hoffe. Ich werde ja auch ein bisschen älter."

Lilly Becker, Boris Becker und Amadeus Becker
instagram/sharlely
Lilly Becker, Boris Becker und Amadeus Becker

Insofern werden sich die Tennis-Legende und seine charmante Frau wahrscheinlich nicht mehr allzu viel Zeit lassen, vielleicht klappt es ja im neuen Jahr mit einem Geschwisterchen für Amadeus. Lillys Baby-Interview seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Lilly Becker und Boris Becker
SIPA/WENN.com
Lilly Becker und Boris Becker