Ariana Grande (21) hat gerade eine alles andere als sanfte Engelsbegegnung hinter sich! Bei der gigantischen Victoria's Secret-Show in London hatte die winzige Sängerin die große Ehre zu performen. Aber so ein Catwalk kann zur Gefahrenzone werden, wie Ariana am eigenen Leib erfahren musste.

Ariana Grande
Lia Toby/WENN.com
Ariana Grande

Während Ariana im sexy Zweiteiler trällerte, stolzierte "Victoria's Secret"-Model Elsa Hosk mit ihren XXL-Engelsflügeln vorbei - und verpasste der Sängerin mit ihren Schwingen mitten eine ins Gesicht. Der Popstar war sichtlich irritiert, aber als Vollprofi heißt es: The Show Must Go On! Ariana war dem Engel aber alles andere als böse - im Gegenteil! Auf ihrer Twitter-Seite postete die Freundin von Rapper Big Sean (26): "Ein 'Victoria's Secret'- Engel hat mich aus Versehen mit ihren Flügeln ins Gesicht gehauen und es war toll." Ein Flügel-Schlag von einem der Topmodels kommt also wohl fast einem Ritterschlag gleich. Aber falls Ariana nächstes Jahr wieder mit von der Partie sein sollte, wird sie bestimmt trotzdem vorsichtshalber einen Sicherheitsabstand einhalten.

Ariana Grande
Lia Toby/WENN.com
Ariana Grande

Das kleine Goldkehlchen hat sich in euer Herz gesungen? Dann probiert doch aus, wie ihr euch im Ariana Grande-Quiz schlagt!

Ariana Grande
DJDM/WENN.com
Ariana Grande