Das Gute an sozialen Netzwerken ist es, dass man seinen Fans näher sein kann. Allerdings macht man sich dadurch auch zugänglicher für so manche Kritik. Dieser Erfahrung muss jetzt auch Giulia Siegel (40) machen, denn zum wiederholten Male erregt sie mit ihrer Figur große Aufmerksamkeit.

Giulia Siegel
Facebook/Giulia Siegel
Giulia Siegel

Als Giulia ein Bild von sich im knappen Zweiteiler auf Facebook hochlud, hatte sie sich vermutlich eine etwas andere Reaktion erhofft. In einem lachsfarbenen Bikini präsentiert die 40-Jährige nicht nur ihre schlanke Figur, sondern verrät auch ihr Body-Geheimnis: "Montag bis Freitag gesunde Ernährung. Freitag bis Sonntag alles, was das Herz begehrt. Mai bis Juli vier Mal die Woche Sport und sich einfach Wohlfühlen in meiner Haut. Glücklich sein ist die halbe Miete und nicht sich abrackern wie die Victoria's Secret Angels." Danach weist sie mit dem Hashtag "#noretouch" darauf hin, dass bei ihrem Bild nicht mit Photoshop nachgeholfen wurde. In den Kommentaren zeigt sich aber, dass ihr das nicht jeder ganz abkauft. So schreibt ein User: "Diesmal fallen wir nicht drauf rein Giulia." Diese Aussage will sich das Model aber nicht gefallen und antwortet prompt: "Haha, ne wirklich. Kannst überprüfen, all natural."

Giulia Siegel
Patrick Hoffmann/WENN.com
Giulia Siegel
Giulia Siegel
Facebook/ giuliasiegel
Giulia Siegel