Endlich steht fest, wer die neuen verführerischen Bond-Girls sein werden! Heute wurden in London nämlich auch die letzten Geheimnisse um den 24. James Bond-Film, der nächstes Jahr in die Kinos kommen wird, gelüftet. In den Pinewood Studios verkündete "Skyfall"-Regisseur Sam Mendes (49) somit, dass Monica Bellucci (50) und Léa Seydoux (29) die neuen Frauen an der Seite von James Bond-Darsteller Daniel Craig (46) sind, der damit bereits zum vierten Mal zum 007-Agenten wird.

Euan Cherry/WENN.com

Und auch der Titel des Action-Streifens steht nun fest: "Spectre" wird er heißen und gedreht werden wird unter anderem in London, Rom, Marokko, Mexiko City und in Österreich. Wie schon zuvor vermutet, wird Oscar-Preisträger Christoph Waltz (58) zu James Bonds Gegenspieler und als Bösewicht in Erscheinung treten. Mit dabei sind außerdem Ben Whishaw (34) als "Q" und Ralph Fiennes (51), der den Posten als Geheimdienstchef "M" von Judi Dench (79) übernehmen wird.

Daniel Craig
Euan Cherry/WENN.com
Daniel Craig

Ihr freut euch schon riesig auf den nächsten James Bond-Film und wisst alles über 007? Dann versucht doch mal, diese Fragen zu beantworten:

Léa Seydoux
Euan Cherry/WENN.com
Léa Seydoux