Sie ist Schauspielerin, Model, It-Girl. Doch viele besorgte Fans verbinden mit Tara Reid (39) vor allem eines: ihre hagere Figur. Immer wieder schockiert die Blondine mit Mager-Fotos und scheint dabei einfach immer dünner zu werden. Zuletzt alarmierte sie ihre Fans mit einem Bild, das sie an Thanksgiving im Bikini zeigte. Schnell war von Magersucht die Rede. Jetzt wehrt sich Tara gegen diesen Vorwurf. Sie findet ihre Figur völlig normal.

Tara Reid
Instagram/Tara Reid
Tara Reid

"Ich bin einfach ein zierliches Mädchen. Ich esse, esse, esse", verteidigte die American Pie-Darstellerin ihre Statur im Interview mit TMZ. Sie glaube, dass die Leute in jedem Fall an ihr herum mäkeln würden, selbst wenn sie eine andere Figur hätte, denn schließlich tun sie das bei jedem anderen auch: "Manchen Leute, die zu viel essen, wirft man vor, sie seien zu fett. Ihr wollt wütend auf mich sein, weil ich dünn bin? Großartig, seid doch wütend auf mich. Ich bin, was ich bin."

Twitter/ Tara Reid

Ihr seid Fans von Tara Reid? Dann könnt ihr sicher auch diese Fragen über sie beantworten:

Tara Reid, Schauspielerin
FayesVision/WENN.com
Tara Reid, Schauspielerin