Ein voller Einkaufswagen mit Spielzeug ist in der Vorweihnachtszeit kein ungewöhnlicher Anblick, schließlich läuft langsam aber sicher der Countdown, bis die Geschenke für die Liebsten unter dem Baum liegen müssen. Was jedoch mehr als ungewöhnlich ist, ist, wenn die Beschenkten beim Shopping dabei sind und sich ihre Präsente selbst aussuchen. Doch genau das scheint nun Gwen Stefani (45) gemacht zu haben, denn sie wurde nicht nur vollbepackt mit tollen Spielsachen, sondern auch mit ihren drei Söhnen im Schlepptau bei "Toys 'R' Us" gesichtet.

Gwen Stefani, Apollo Bowie Flynn Rossdale, Zuma Rossdale und Kingston Rossdale
Splash News
Gwen Stefani, Apollo Bowie Flynn Rossdale, Zuma Rossdale und Kingston Rossdale

Während Kingston (8) den blauen Einkaufswagen schieben durfte, trottete Zuma (6) hinter seinem großen Bruder her und Baby Apollo wurde natürlich von Mama durch das Geschäft getragen. Dort schlug die Familie augenscheinlich ordentlich zu, denn als die Jungs mit ihrer berühmten Mutter wieder aus dem Spielzeugparadies herauskamen, stapelten sich im Korb haufenweise bunte Verpackungen, die sich möglicherweise schon bald unter dem Weihnachtsbaum wiederfinden. Der Überraschungseffekt dürfte dann zwar verschwindend gering sein, doch immerhin kann Gwen sichergehen, dass ihre Kids genau das bekommen, was sie sich gewünscht haben.

Gwen Stefani, Apollo Bowie Flynn Rossdale und Zuma Rossdale
Splash News
Gwen Stefani, Apollo Bowie Flynn Rossdale und Zuma Rossdale

Doch vielleicht hat die Sängerin auch Einkäufe für Freunde und Bekannte erledigt und ihre Sprösslinge einfach mitgenommen? Schließlich verbringt Gwen ihre freie Zeit stets mit ihren Kindern.

Gwen Stefani
WENN
Gwen Stefani

Ihr seid große Fans von Gwen Stefani? Dann löst doch noch schnell unser Quiz.