Ihre erste Nacht als Paar verbrachten Dennis und Tatjana, die an "Hochzeit auf den ersten Blick" teilgenommen haben, vor allen Dingen mit einer Sache: Sie redeten ausgiebig miteinander. Denn ganz offenbar wurde schnell klar, dass es an anderer Stelle zwischen den beiden Fremden nicht ebenso optimal laufen würde - Dennis ist einfach nicht Tatjanas Typ. Ein Problem?

SAT.1/Frank Dicks

"Ich denke schon, dass sich Attraktivität mit der Zeit einstellen kann. Aber wenn es um eine Liebesbeziehung geht, sollte eine gewisse Basis der körperlichen Anziehungskraft wohl von Anfang an gegeben sein, denn sonst kann es leicht passieren, dass man eher zu besten Freunden wird, anstatt sich zu verlieben", so Tatjana ganz ehrlich gegenüber Promiflash. Und wie sieht Dennis die ganze Thematik nun? Er findet es offenbar gar nicht allzu wichtig, auf Anhieb Tatjanas Wünsche in optischer Hinsicht zu erfüllen. Denn er ist sich sicher: "Ich glaube, man kann erst nach längerer Beziehung von seiner Traumfrau beziehungsweise seinem Traummann sprechen, wenn man sich richtig kennen und lieben gelernt hat."

SAT.1/Bene Müller
SAT.1/Bene Müller