Während sie gerne Mal auf witzige Art - auch wenn die nicht immer bei allen gut ankommt - austeilt, kennt man ihn als Saubermann der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Désirée Nick (58) und Florian Silbereisen (33) könnten eigentlich nicht unterschiedlicher sein, dennoch zeigen sie sich jetzt ganz vertraut - und das, obwohl sie sich in der Vergangenheit den einen oder anderen schnippischen Kommentar gegen seine Liebste Helene Fischer (30) nicht verkneifen konnte.

Désirée Nick und Florian Silbereisen
Facebook/Desiree Nick
Désirée Nick und Florian Silbereisen

Weihnachtliche Deko, zwei Gläser Wein und zwei Menschen, die backstage aneinander geschmust für ein Foto posieren. Die Blondine, die Florian Silbereisen da ein Kuss auf die Wange aufdrückt, ist aber nicht seine Helene, sondern Désirée Nick. Auf ihrer Facebook-Seite postete die Kabarettistin ein Bild mit dem Volksmusik-Entertainer, das nicht bei allen gut ankommen dürfte. Nach einem gemeinsamen Auftritt in der NDR-Talkshow im März, bei der neben Désirée auch seine Freundin Helene Fischer eingeladen war, fand die 58-Jährige nämlich nicht gerade nette Worte für das Auftreten der Schlagersängerin.

Helene Fischer und Florian Silbereisen
Sebastian Gabsch / Future Image/ ActionPress
Helene Fischer und Florian Silbereisen

All dies scheint nun aber vergeben und vergessen zu sein - schließlich steht schon bald Weihnachten vor der Tür und wenn das Fest für etwas steht, dann doch für Besinnung und Versöhnlichkeit.

Désirée Nick
Joerg Schulz-Dolgner/WENN
Désirée Nick