Die letzten Wochen waren alles andere als einfach für die Familie von Kult-Dickerchen Honey Boo Boo (9). Doch trotz Affären-Drama und familiärem Unfrieden noch und nöcher lässt es sich Mama June nicht nehmen, wie jedes Jahr eine groß angelegte Weihnachtsgeschenke-Aktion bei sich zu veranstalten.

June Shannon
Jason Winslow / Splash News
June Shannon

Seit fünf Jahren lädt Familie Shannon zur Weihnachtszeit in ihr Haus, um Kindern mit im Vorfeld dort von Erwachsenen abgegebenen Weihnachtsgeschenken eine Freude zu machen. Laut TMZ kamen in den vergangenen Jahren bis zu 500 Menschen pro Nacht bei der berühmten Fernseh-Familie vorbei. Dieses Mal läuft die Geschenkesammlung allerdings nicht ganz so rund - das ganze Familien-Drama schreckt offenbar so manchen Helfer ab, sodass bis jetzt noch nicht allzu viele Gaben bereitstehen.

June Shannon
WENN
June Shannon

Deshalb nimmt June Shannon die Dinge nun selbst in die Hand: Über 2000 Dollar spendete sie bereits für Spielsachen und stellte sogar in Aussicht, noch mehr zu geben, wenn die Notwendigkeit bestehe. "Egal ob einer oder hundert zu uns kommen, ich wollte sichergehen, dass die Kinder in der Gegend sich an Weihnachten auf etwas freuen können!" Ob die TV-Mutter mit dieser Aktion möglicherweise auch ihren angekratzten Ruf ein wenig aufpolieren möchte?

Honey Boo Boo und Mike Thompson
Jason Winslow / Splash News
Honey Boo Boo und Mike Thompson

In diesem Quiz könnt ihr euer Wissen zu Kult-Serie "Honey Boo Boo" testen: