Es könnte für sie der große Durchbruch werden: Kein Wunder, dass diese hübschen, aber noch recht unbekannten Ladys jetzt um einen Part im fünften Fluch der Karibik-Teil wetteifern. Welche von ihnen wird die Ehre haben, an der Seite von Johnny Depp (51) alias Jack Sparrow in dem Abenteuerspektakel mitzuwirken? Die Wahl wird den Filmbossen sicher nicht allzu leicht fallen.

Instagram / Lucy Boynton

Neben der Französin Jenna Thiam, die bisher auch ausschließlich in französischen Produktionen mitgewirkt hat, der "The Musketeers"-Seriendarstellerin Alexandra Dowling und der ebenfalls noch ganz an ihrem Karriereanfang stehenden Lucy Boynton (20) sind auch zwei Namen auf der Bewerberinnenliste, die 2014 schon ein bisschen mehr Aufmerksamkeit erregten. Nachdem die bezaubernde Blondine Gabriella Wilde (25) bereits neben Chloë Moretz (17) in "Carrie" einen Auftritt hatte, war sie dieses Jahr zusammen mit Alex Pettyfer (24) in der Romanze "Endless Love" zu sehen. Sie steht allerdings einer starken Konkurrentin in Form von "The Maze Runner"-Star Kaya Scodelario (22) gegenüber.

Twitter / Jenna Thiam

Laut Variety haben die Schauspielerinnen aktuell alle gleich große Chancen, im fünften Teil des Piratenklamauks dabei zu sein. Ein Jungdarsteller steht im Übrigen schon für den Film fest: "Maleficent"-Darsteller Brenton Thwaites (25) war dieses Jahr nicht nur zusätzlich in "The Giver" zu sehen, sondern wird in "Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales" einen jungen Soldaten spielen, der sich mit Jack Sparrow verbündet. Vielleicht ereilt den Newcomer damit das gleiche, glückliche Los wie seinem "Vorgänger" Sam Claflin (28): Er war beim vierten Teil dabei und ist mit seiner Hunger Games-Beteiligung nun definitiv in Hollywood angekommen.

Twitter / Alexandra Dowling

Weitere Details zur Disney-Produktion: Javier Bardem (45) wird als Schurke zu sehen sein und die Dreharbeiten beginnen Anfang 2015. Ein Kinostart ist aktuell für Juli 2017 vorgesehen. Nur eines bleibt weiter offen: ob Orlando Bloom (37) zum Franchise zurückkehrt. Er bestätigte zwar, dass es derartige Gespräche gab, eine Entscheidung scheint bisher allerdings nicht gefallen zu sein. Feststeht dagegen, dass seine Film-Freundin Keira Knightley (29) nicht erneut im Fluch der Karibik-Universum zu sehen sein wird.

Brenton Thwaites
Shook/Sweedler / Splash News
Brenton Thwaites
WENN
Orlando Bloom
WENN
Orlando Bloom
Johnny Depp und Fluch der Karibik
PNP/WENN
Johnny Depp und Fluch der Karibik