Normalerweise sehnen die meisten Jugendlichen ihren 18. Geburtstag herbei, weil sie dann endlich den Führerschein haben und alleine Auto fahren dürfen. Marco Reus (25) hat die Fahrprüfung allerdings nie absolviert und ist trotzdem gefahren, was ihm eine ziemlich hohe Geldbuße einbrachte. Doch, warum hat der Kicker eigentlich keinen Lappen?

Marco Reus
GM Company
Marco Reus

Wie die Staatsanwaltschaft Dortmund gegenüber Promiflash bestätigte, muss der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund 540.000 Euro zahlen, weil er ohne Führerschein gefahren ist. Wie die Bild berichtet, habe der Nationalspieler allerdings sogar Fahrstunden genommen - zu einer Prüfung kam es allerdings nie, wie er verriet: "Ich habe mich damals leider entschieden, diesen Weg zu gehen. Die Gründe kann ich heute selbst nicht mehr nachvollziehen." Mittlerweile bereut der 25-Jährige seine Entscheidung: "Heute weiß ich: Ich war in dieser Situation viel zu naiv, das war eine Dummheit. Ich habe meine Lehren daraus gezogen. So etwas passiert mir nie wieder."

Marco Reus
WENN
Marco Reus

Bleibt nun zu hoffen, dass Marco Reus seinen Führerschein so schnell wie möglich macht und dann bald ganz legal auf die Tube drücken darf.

Marco Reus
WENN
Marco Reus