Es weihnachtet sehr in Harlem - und süßer könnten die Glöckchen wohl nicht klingen. Neil Patrick Harris (41) und seine Kids Harper Grace (4) und Gideon Scott Burtka-Harris (4), die im New Yorker Stadtteil Harlem vor Kurzem ihr neues Heim bezogen haben, haben ihre vier Wände nun nämlich auch in ein kleines Weihnachtsparadies verwandelt - mit dem wohl zauberhaftestem Mini-X-mas-Chor überhaupt.

Neil Patrick Harris
Instagram/ Neil Patrick Harris
Neil Patrick Harris

Die beiden Kiddies waren es nämlich, die vorm frisch geschmückten Christbaum gleich mal ihre Engelsstimmen haben erklingen lassen. Voller Inbrunst stimmten die beiden in weihnachtlicher Vorfreude den Klassiker "Jingle Bells" an. Besonders goldig: Pyjama-Lady Harper hat sich selbst auch mit einem weihnachtlichen Haarreifen geschmückt. Da erschien das Geschwisterpaar ja noch süßer als die zuckrige X-mas-Deko am Baum! Und der kleine Texthänger mitten im Song dürfte diesen Eindruck sicher nicht trüben.

Neil Patrick Harris
Bizu/WENN.com
Neil Patrick Harris

Klar, dass der stolze Daddy die niedliche Darbietung des Mini-Chors gleich mal auf Instagram teilen musste. Hier könnt ihr euch das süße Video ansehen.

Neil Patrick Harris
Getty Images
Neil Patrick Harris