Wo vor etwa 5 Jahren noch der übermäßige Genuss von Alkohol an der Spitze derer Dinge stand, die Reality-TV-Star Snooki (27) am allerbesten kann, ist es spätestens seit dem Jahr 2012 das Produzieren von unfassbar niedlichen Kindern. Nach dem kleinen Lorenzo (2) kam im September ihr zweites Kind Giovanna Marie zur Welt und die steht ihrem großen Bruder in Sachen Niedlichkeit in Nichts nach.

Snooki, Lorenzo Dominic LaValle und Giovanna Marie LaValle
Instagram/snookinic
Snooki, Lorenzo Dominic LaValle und Giovanna Marie LaValle

Snookis Image hat sich in den vergangen Jahren bekanntermaßen deutlich gewandelt. In Zeiten ihrer Show "Jersey Shore" galt die gebürtige Chilenin noch als schlecht gekleidete, männer- und frauenmordende Säuferin, heute ist sie treusorgende Mutter und seit Neuestem auch Ehefrau. Was Snooki und ihrer Umwelt trotzdem geblieben ist: Ihr Organ. Das schrille Stimmchen der 1,42 Meter kleinen Dame ist unverkennbar und dieser fiel nun die kleine Giovanna zum Opfer. Der sang die Frau Mama nämlich voller Inbrunst den Hit "Let it go" aus dem Erfolgsstreifen "Frozen" vor.

Snooki
Getty Images
Snooki

Wie verwirrend das gewöhnungsbedürftige Gejaule für Klein-Giovanna zu sein schien und ob ihr trotzdem noch ein Lächeln zu entlocken war, seht ihr in diesem Instagram-Video.

Nicole "Snooki" Polizzi
Jersey Shore PD
Nicole "Snooki" Polizzi