Des Öfteren hat Paris Hilton (33) schon bewiesen, dass sie verdammt sexy sein kann. Doch neben dem verruchten Vamp, der offenbar auch schon an Miley Cyrus (22) geknabbert hat, kann die Hotel-Erbin auch ganz anders. Jetzt ist sie zum Glücksbärchi mutiert.

Auf ihrem Weg in die Stadt, die zufälligerweise genauso heißt wie sie selbst, machte die 33-Jährige Halt in London. In der britischen Hauptstadt enthüllte sie dann nach einer Nacht im Hotel ihr supersüßes Outfit. Ihr Pullover trug nämlich das Gesicht eines Bärchens und ließ Paris deswegen unter ihrer großen Sonnenbrille auch ein wenig Lächeln, was sie dann wohl eher zum Hurrabärchi machte. Offenbar hatte sie sich schon immer darauf gefreut, endlich mal als Glücksbärchi vom Hotel zum Bahnhof zu laufen.

Abgerundet wurde das bärige Outfit übrigens noch durch eine stylische Hose an den Beinen der Erbin. Diese kommt im Batik-Look daher und macht den Aufzug neben dem Pullover, der Sonnenbrille und dem Hut einfach nur unwiderstehlich gut.

Paris Hilton bei Vermarktung ihres ParfümsMichael Dodge / Freier Fotograf / Getty Images
Paris Hilton bei Vermarktung ihres Parfüms
Paris Hilton bei einem Event in Los AngelesFrazer Harrison / Getty Images
Paris Hilton bei einem Event in Los Angeles
Paris Hilton auf einem Fan-Event in MelbourneMichael Dodge/ Getty Images
Paris Hilton auf einem Fan-Event in Melbourne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de