Zwischen den Jahren ist es für viele Familien gang und gäbe, in einer alpinen Hügellandschaft dem Wintersport zu frönen. Dieser Trend macht natürlich auch vor den Promis nicht halt, die sich derzeit auch vermehrt auf die Ski-Piste wagen. Diese Chance nutzte nun auch Gwen Stefani (45) für einen gemeinsamen Familien-Urlaub.

Auch wenn Baby Apollo zwar schon stehen kann, durfte er nicht mit auf die Piste. Der Rest der Bande machte sich allerdings auf den Weg in das Mammoth Mountain Resort in Kalifornien. Während sich ihre Jungs eher bunt in den Schnee wagten, sorgte Mama Gwen für die fast perfekte Tarnung, in dem sie sich in einem dicken weißen Schnee-Anzug auf die Skier begab und somit fast keinen Kontrast zum Boden gab. Unter dem Anzug hatte sie sicherlich noch die ein oder andere Lage an, schließlich scheint die Sängerin auch schon bei zweistelligen Plus-Graden zu frieren.

Nach dem anstrengenden Wintersport war die Mama dann auch offensichtlich ziemlich stolz auf ihre Jungs, so dass sich ihr Ältester Kingston (8) noch eine fette Umarmung abholen durfte.

Mehr zu Gwens Winterauflug seht ihr hier in unserer "Coffee Break":

[Folge nicht gefunden]
Gwen Stefani und Gavin RossdaleJason Merritt/Getty Images for Wallis Annenberg Center for the Performing Arts
Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Blake Shelton und Gwen Stefani bei einem Auftritt im iHeartRadio Theater in Burbank 2016Kevin Winter/Getty Images for iHeartMedia
Blake Shelton und Gwen Stefani bei einem Auftritt im iHeartRadio Theater in Burbank 2016
Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-FashionshowMatt Winkelmeyer/Getty Images for Moschino
Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-Fashionshow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de