Auch wenn diese beiden eigentlich die stabile Konstante in dem Kardashian-Clan sind, ging es bei bei Kourtney Kardashian (35) und Scott Disick (31) in letzter Zeit rauf und runter. Ein Trennungsgerücht folgte auf das nächste, angeblich musste Scott mehrmals ausziehen und zuletzt drohte ihm Kourtney damit, ihr jüngstes Kind ohne ihn großzuziehen. Immer wieder schlug er mit seinen Alkohol-Exzessen über die Stränge. Doch all diese Dinge scheinen noch nicht ausreichend Warnschüsse für Scott gewesen zu sein, denn statt jetzt die Zeit mit seinem jüngsten Familienzuwachs zu genießen, stellt er eine Forderung: Er will noch einmal richtig feiern gehen an Silvester!

Scott Disick
Screenshot E!
Scott Disick

"Er sagt, dass er sich gut verhalten hat, seitdem das Baby auf der Welt ist. Und er ist bereit für eine große Partynacht", verriet ein Insider gegenüber HollywoodLife. "Die Sache ist, Kourtney hätte damit kein Problem, wenn Scott alle paar Monate einmal feiern gehen würde. Aber Scott hat keine Kontrolle über sich!" Klingt ganz so, als würde der Familiensegen an der Entscheidung des dreifachen Papas hängen. Vielleicht wäre eine Silvesterparty im Kreis der Liebsten auch keine schlechte Entscheidung.

Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian / Instagram
Kourtney Kardashian

Ihr seid Fans von Kourtney? Dann testet hier euer Wissen!

Kourtney Kardashian
WENN
Kourtney Kardashian