In kürzester Zeit wurde diese Sendung zum absoluten Erfolgsschlager. Game of Thrones gilt als eine der besten Serien in den letzten Jahrzehnten. Kein Wunder, schließlich ist es nicht nur eine wahnsinnig aufwendige und kostspielige Produktion, sondern auch ein Format, das mit hochkarätigen Schauspielern besetzt ist. Die Zuschauerzahlen der letzten Staffeln waren phänomenal, doch es ist kein Geheimnis, dass immer mehr Fans die Sendung im Netz streamen. Jetzt wurden die meistgestreamten Serien 2014 ausgewertet und auch da belegt "Game of Thrones" weit abgeschlagen den ersten Platz!

George R. R. Martin
Getty Images / Alberto E. Rodriguez
George R. R. Martin

Insgesamt wurde die Sendung via BitTorrent über 8 Millionen mal geschaut, wie Hufftington Post berichtet. Auf dem zweiten Platz folgt die Erfolgsserie The Walking Dead, die allerdings knapp die Hälfte der Klicks hat. Die Bronzemedaille der Stream-Hitlist geht an die Serie The Big Bang Theory. Den zehnten Platz hat sich übrigens die Serie "Southpark" gesichert. Auf der einen Seite also ein Erfolg für "Game of Thrones", auf der anderen Seite auch ein erschreckender Bericht - schließlich bringen die illegalen Streams die Produktionen immer weiter in Schwierigkeiten.

Maisie Williams
Ivan Nikolov/WENN.com
Maisie Williams

Ihr seid Fans von "Game of Thrones"? Dann testet hier euer Wissen!

Emilia Clarke in ihrer GoT-Rolle als Daenerys Targaryen
WENN
Emilia Clarke in ihrer GoT-Rolle als Daenerys Targaryen