Angelina Heger (22) ist ein weiteres 'Opfer' des vermeintlichen Sportwahns. Seit mehreren Wochen ist zu beobachten, dass die schöne Bachelor-Zweite eigentlich nur noch im Fitnessstudio zugegen ist. Gerüchte über einen möglichen Zusammenhang mit ihrer sehr wahrscheinlichen Dschungelcamp-Teilnahme, hat Angelina bisher aber immer charmant ignoriert. Ihr gehe es ausschließlich darum, ihren Körper in Form zu bringen.

Angelina Heger
Facebook/Angelina Heger
Angelina Heger

Jetzt postete die 23-Jährige ein Selfie, das sie ausnahmsweise nicht beim Sport zeigt und schrieb auf Instagram dazu: "Endspurt! Nun geht's in Woche 10 von @sizezerome für mich. Der Name ist aber nicht Programm. Ich straffe lediglich meinen Körper und werde fit." Dank dieses Workouts soll Angelina in der vorgegebenen Zeit ihrem Traum-Body bedeutend näher kommen. Von ihrem Körper ist auf diesem Foto zwar nichts zu sehen - aber vielleicht hebt sich Angelina das auch für ihr großes Posting-Finale auf? - dennoch wird klar: Angelina ist happy.

Angelina Heger
Facebook/Angelina Heger
Angelina Heger

Ein bisschen müde sieht sie allerdings aus, schafft es nicht, wie sonst, strahlend zu lachen. Das Training geht ihr wohl doch an die Substanz. Aber wer sich einmal aufgerafft und Disziplin gezeigt hat, der kann unter Umständen bald schon so aussehen wie die zauberhafte Angelina, die aber auch ohne Sixpack und Mucki-Arme toll ist!

Angelina Heger
Nicht vorhanden
Angelina Heger