Felix van Deventer begeistert seit seinem Einstieg bei GZSZ zahlreiche Zuschauer vor dem TV-Bildschirm. Sein Herz schlägt aber nur für eine besondere Dame: Traumfrau Vivien hat dem süßen Schauspieler den Kopf verdreht. Kein Wunder, dass Felix sein Liebesglück auch mit den Fans teilen will. Doch mit den Folgen hat der GZSZ-Star ganz und gar nicht gerechnet, wie er gegenüber Promiflash verrät.

Felix van Deventer
RTL / Rolf Baumgartner
Felix van Deventer

Als Sunnyboy Jonas Seefeld macht er sich besonders bei den weiblichen Zuschauern sehr beliebt. Doch so ganz hat der Mime noch gar nicht mitbekommen, dass er jetzt ein gefragter Star geworden ist. Als er ein Knutschbild online stellte, wurde er jedoch von dem Mega-Medien-Echo überrannt: "Als ich das gepostet habe, habe ich gar nicht nachgedacht. Ich muss mich erst noch daran gewöhnen, dass mein Leben in der Öffentlichkeit ist, das vergesse ich ab und zu mal", erklärte Felix im Promiflash-Interview. Bereits nach einer halben Stunde sei das Foto überall zu finden gewesen und wurde besprochen. Als GZSZ-Star steht der Gute nun einmal im Rampenlicht. Vivien dagegen kennt ihn jedoch schon vor dieser Zeit und das ist Felix sehr wichtig: "Sie ist auch der Grund dafür, dass ich auch dem Boden geblieben bin."

Felix van Deventer
Facebook/Felix-van-Deventer
Felix van Deventer

Warum Felix so verliebt ist und was er noch zu seinem neuen VIP-Status zu sagen hat, erfahrt ihr in unserem "Newsflash".

Felix van Deventer
Patrick Hoffmann/WENN.com
Felix van Deventer