Name: Aurelio Savina
Geburtsdatum: 10. Januar 1978
Bekannt aus: Die Bachelorette

Aurelio Savina
RTL/Armanda Claro
Aurelio Savina

Bekanntheitsgrad:
"Den Mann Aurelio" lernten die meisten wohl durch sein Buhlen um die schöne Anna Christiana Hofbauer (26) kennen. Im Sommer letzten Jahres nahm der gebürtige Italiener an der zweiten Ausgabe von "Die Bachelorette" teil und machte besonders durch seine machohaften Ansagen und sein extremes Selbstbewusstsein auf sich aufmerksam. Ja, Aurelio weiß eben um sein gutes Aussehen, dieses setzte er bereits früh ein. In seinem Heimatland als "Model des Jahres" ausgezeichnet, ergatterte der schöne Frauenschwarm einen Model-Job nach dem anderen. Doch Aurelio wollte ins Fernsehen, dort ganz groß rauskommen. Zwischendurch verirrte sich der attraktive Reality-Kandidat zwar kurz in die Erotikbranche, diese Zeit soll aber jetzt vorbei sein.

Aurelio Savina
RTL/ Gregorowius
Aurelio Savina

Rolle im Camp:
Keine Frage, Aurelio ist der Macho unter den zukünftigen Bewohnern im Dschungelcamp. Keiner seiner Kollegen kann ihm wohl das Wasser reichen, wenn es darum geht, die Frauen um den hübschen Finger zu wickeln und seine Stellung zu positionieren. Seine Dschungel-Kolleginnen Sara Kulka oder Tanja Tischewitsch sind ihm bestimmt schon nach kurzer Zeit erlegen. Ein charmanter Spruch, ein Blick in die dunklen Augen - und schon ist es um einen geschehen? Nicht ganz, denn durch seine Art könnte der Frauenversteher auch schnell anecken und sich so ziemlich unbeliebt machen. Vielleicht kommt aber auch alles ganz anders und Aurelio mausert sich, wie er es selbst gern hätte, zum Leitwolf der Truppe: "Wenn ich jemandem helfen kann in der Gruppe oder die führen kann, dann mache ich das", so der Womanizer erst vor Kurzem im Promiflash-Interview.

Aurelio Savina
Promiflash
Aurelio Savina

Gewinnchancen:
Fest steht, Aurelio polarisiert. Bereits nach kurzer Zeit demonstrierte er der schönen Bachelorette Anna, wie es ihn ärgert, wenn er nicht die vollkommene Aufmerksamkeit erhält. Andere Männer küssen, ein No-Go für den feurigen Italiener. Könnte also gut sein, dass Aurelio auch im Camp den Macho raushängen lässt, was bei den weiblichen Zuschauerinnen sicherlich nicht gut ankommt. Mit Aussehen und Charme punktet das Männermodel sicherlich, außerdem wird es mit ihm nie langweilig - wichtige Eigenschaften, die Aurelio sicher zu vielen Anrufen verhelfen. Zur Krone reicht es aber wohl eher nicht.