Hat sie oder hat sie nicht? Bereits 2013 kursierte das Gerücht, Taylor Swift (25) habe ein oder vielleicht auch beide Augen auf Bradley Cooper (40) geworfen. Zusammen waren die zwei nie. Das soll daran gelegen haben, dass der Sexiest Man Alive aus dem Jahr 2011 der schönen Sängerin einen Korb gegeben habe. Ob an all diesen Spekulationen was Wahres dran ist - man wusste es nicht. Bis jetzt! Denn in einem Interview hat sich Bradley nun dazu geäußert, was zwischen ihm und Taylor wirklich geschah.

Bradley Cooper
WENN
Bradley Cooper

In der berühmten US-Radioshow von Howard Stern (61) wurde der 40-Jährige darauf angesprochen, ob die Blondine ihn denn nun angerufen und um ein Date gebeten hat, welches der Schauspieler, so die Mär, dann aber ablehnte. Bradleys kurze, aber ziemlich knackige Antwort: "Das ist komplett Pferdescheiße! Ich bin niemals angerufen worden. Da war nichts."

Taylor Swift
Anthony Harvey / Getty
Taylor Swift

Tja, deutlicher geht's nicht! Schade eigentlich, denn ein hübsches Pärchen wären die beiden allemal geworden...

Bradley Cooper
WENN
Bradley Cooper

Mehr Intimes aus dem Leben von Bradley Cooper erfahrt ihr hier im Quiz: