Diese beiden werden wohl in diesem Leben keine Freundinnen mehr: Gwyneth Paltrow (42) und Jennifer Lawrence (24). Während Jen sich in Chris Martin (37), den Ex der Schauspielerin, verliebt hat und mit ihm auf Wolke Sieben schwebt, machte es immer wieder den Anschein, Gwyneth würde mit der Beziehung der beiden so gar nicht einverstanden sein. Doch nun erklärte sie selbst, wie sie über ihre Nachfolgerin denkt.

WENN

Im Interview mit Howard Stern (61) wurde sie darauf angesprochen, was sie denn nun wirklich von Jennifer hält, denn schließlich landeten Wutanfälle und Co. in den Schlagzeilen. "Wer sagt, dass ich Jennifer Lawrence nicht akzeptiere? Chris ist der Vater meiner Kinder und das respektiere ich... Es ist seine Entscheidung", so Gwyneth. Oje, das klingt nicht gerade nach Friede, Freude, Eierkuchen! Ob das wohl auch der blonden Aktice bewusst wurde? Denn ihre Aussage relativierte sie schnell, indem sie ergänzte: "Er wäre nicht mit jemandem zusammen, der nicht großartig ist."

Jennifer Lawrence und Chris Martin
WENN
Jennifer Lawrence und Chris Martin

Ob eine Freundschaft entstehen kann, sei einmal dahingestellt, doch zumindest gibt sich Gwyneth nun wieder offen.

Gwyneth Paltrow
WENN
Gwyneth Paltrow

Ihr mögt Gwyneth Paltrow? Dann versucht euch doch noch an unserem Fan-Quiz!