Im Dschungelcamp gehört es zu den größten Herausforderungen, sich den ekeligen Prüfungen zu stellen, den fiesen Lästereien standzuhalten und sich mit dem ganz und gar nicht luxuriösen Leben im Urwald zu arrangieren - könnte man meinen! Doch besonders auf die prominenten Damen wartet die Show noch mit einem ganz anderen Problem auf: Stundenlanges Styling, Make-up und schicke Outfits sind Fehlanzeige!

Sara Kulka
RTL
Sara Kulka

Statt eines glamourösen Diva-Looks stehen deshalb für Angelina Heger (22), Sara Kulka (24), Tanja Tischewitsch (24) und Co. Dreck und Schweiß an der Tagesordnung. Zwar sieht keins der Mädels ohne die übliche Lage Schminke im Gesicht wirklich schlecht aus, doch der Vorher-Nachher-Vergleich macht deutlich, wie viel Arbeit sie sonst in ihr Äußeres stecken. Angelina liebt es beispielsweise, ihr Lippen in Knallrot zu betonen und ihre lange Mähne in voluminöse Wellen zu föhnen. Im australischen Busch hingegen sieht man die Bachelor-Blondine aber mit praktischem Dutt und ganz ohne Make-up.

Sara Kulka
RTL / Stefan Gregorowius
Sara Kulka

Auch Sara Kulka ist es als Model naturgemäß gewohnt, ständig top gestylt zu sein und auch im Dschungel-Einspieler legt sie einen Auftritt à la Victoria's Secret hin. Als Dauergast in den Prüfungen punktet die Schönheit mit der großen Klappe aber eher mit Überresten von Insekten in Haar und Gesicht. Tanja Tischewitsch musste bisher zwar noch nicht für ihr Team in die Bresche springen und Sterne sammeln, aber auch sie muss auf sündig rote Lippen, extravagante Wimpern und eine perfekt sitzende Mähne verzichten.

Tanja Tischewitsch
RTL / Stefan Gregorowius
Tanja Tischewitsch

In unserer Bildergalerie könnt ihr euch den Vorher-Nachher-Vergleich der Dschungelcamperinnen noch einmal genau anschauen.

Tanja Tischewitsch
RTL / Stefan Menne
Tanja Tischewitsch

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.