In Liebes-Dingen geht es bei GZSZ ja immer heiß her. Man liebt sich, man hasst sich, man kommt wieder zusammen. Auch momentan ist in dieser Richtung viel los: Emily (Anne Menden, 29) und Tayfun (Tayfun Baydar) streiten sich immer noch um das Sorgerecht für ihre Tochter, zwischen Emily und David (Philipp Christopher) ist die kleine Liebelei noch am Laufen, während sich Tayfun wieder mit seiner Ex Ayla (Nadine Menz, 25) trifft. In dieser Geschichte kommen nun wieder einige Neuerungen auf die Fans zu!

Nadine Menz und Tayfun Baydar
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Tayfun Baydar

Achtung, Spoiler!

Nadine Menz und Anne Menden
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Anne Menden

Ein richtiges Drama bahnt sich in der so beliebten Vorabendserie an. Ayla ist schwanger! Die Affäre mit Tayfun birgt offenbar einige Folgen für die hübsche Physiotherapeutin, denn sie wird ungewollt schwanger. Nachdem Ayla von ihrer Schwangerschaft erfahren hat, macht sie dem Vater ihres ungeborenen Kindes klar, dass sie ihn zwar nicht heiraten wolle, aber plane, den Nachwuchs gemeinsam großzuziehen.

Nadine Menz, Jörn Schlönvoigt, Felix von Jascheroff und Anne Menden
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz, Jörn Schlönvoigt, Felix von Jascheroff und Anne Menden

Besonders pikant ist aber auch, dass Emily auch schnell von dieser Entwicklung erfährt und vor Wut kocht. Zwar weiß sie erst nicht, dass Tayfun der Papa des Ungeborenen ist und die beiden sind ja auch schon längere Zeit kein Paar mehr, doch die neuesten Geschehnisse stimmen sie trotzdem alles andere als glücklich.

Nadine Menz und Ramona Dempsey
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Ramona Dempsey

Das Drama um Ayla und ihre Schwangerschaft könnt ihr euch ab dem 09.02. um 19:40 Uhr auf RTL anschauen.

Nadine Menz und Felix von Jascheroff
RTL / Rolf Baumgartner
Nadine Menz und Felix von Jascheroff