Hilaria Baldwin ist zum zweiten Mal schwanger und dokumentiert das Ereignis auf Instagram. Beinahe täglich postet die Yoga-Lehrerin und Frau von Alec Baldwin (56) Fotos und Videos zu ihrer Schwangerschaft. Vor einigen Tagen zeigte sie sich ihren Followern in Unterwäsche mit Baby-Bauch.

Hilaria Baldwin
Instagram/Hilaria Baldwin
Hilaria Baldwin

Das kam leider nicht bei allen gut an. Auch, wenn sich die meisten positiv zu Hilarias nahezu perfektem Körper äußerten, gab es auch Kritik. Das ließ Hilaria nicht auf sich sitzen. "Wenn ihr meinen Bauch nicht wachsen sehen wollt, dann folgt mir nicht mehr. Es werden noch weitere Bilder kommen und ich will nichts Negatives mehr hören. Ich werde niemals mehr zeigen, als man in einem Bikini sehen würde", so die Mutter einer Tochter.

Hilaria Baldwin
Instagram/Hilaria Baldwin
Hilaria Baldwin

Außerdem will sie mit ihren Bildern anderen Mut machen: "Frauen haben sich sehr lange für die Veränderungen an ihrem Körper geschämt und es versucht zu verstecken. Warum?... Es hat nichts damit zu tun, dass ich angeben will, ich will nur zeigen, was möglich ist." Hilaria postet nämlich nicht nur leicht bekleidete Bilder, sondern gibt auch Workout- und Ernährungstipps.

Hilaria Baldwin und Alec Baldwin
Noam Galai
Hilaria Baldwin und Alec Baldwin