Es gibt wohl nicht viele Frauen, die einen Fell-Bikini tragen würden, aber Kim Kardashian (34) ist eben auch alles andere als eine gewöhnliche Frau. Und das stellte sie nun einmal mehr unter Beweis, indem sie heiße Schnappschüsse in dem auffälligen Zweiteiler auf Twitter postete.

Kim Kardashian
Twitter
Kim Kardashian

Zu sehen ist das Reality-Starlet ganz ohne Körperbehaarung, dafür mit umso mehr Fell am Bikini. Das knappe Höschen zog sie hoch bis knapp unter die Taille, was ihre Kurven noch mehr in den Vordergrund rückte. Ihr Busen war auch warm in Fell verpackt, gewährte trotzdem einen guten Blick auf Kims üppiges Dekolleté. Entstanden sind die heißen Bilder im eisigen Schnee - zittern musste Kim in diesem Exemplar aber wohl eher nicht.

Kim Kardashian
Diabolik / Splash News
Kim Kardashian

Zu den Fotos schrieb sie: "Baby, es ist ganz schön kalt draußen!" Aber beim Anblick dieser Aufnahmen, wird einem doch sofort wieder warm ums Herz. So empfand sicher auch Ehemann Kanye West (37), der die sexy Fotoreihe schoss.

Kim Kardashian
AKM-GSI / Splash News
Kim Kardashian

Mehr über Kim erfahrt ihr hier: