Der Körper dieses Mannes ist ein einziges Kunstwerk: Wo man auch hinsieht entlang der Arme und des Oberkörpers von Aurelio Savina (37), das Auge erblickt sicherlich dieses oder jenes Tattoo. Aber was haben die ganzen Bilder wohl für eine Bedeutung? Im Dschungelcamp hat der Italiener nun die Besonderheit einer ganz bestimmten Körperverzierung verraten!

Aurelio Savina
RTL / Stefan Gregorowius
Aurelio Savina

Bisher war Aurelio eher ein relativ ruhiger Charakter im Camp - wenn er dann aber doch einmal etwas preisgab, dann wurde es gleich ziemlich schlüpfrig. Ein interessanter Kerl, der sich da inmitten der Kandidatinnen und Kandidaten befindet, dachte wohl auch Maren Gilzer (54), die einfach fragen musste: "Ist das ein blutendes Blatt auf dem Arm?" Die Antwort des ehemaligen Die Bachelorette-Teilnehmers kam prompt und mit erhellender Erläuterung: "Ja, das soll zeigen, dass nicht immer schöne Dinge wichtig sind." Fast schon poetisch! Auch an Down Under hat Aurelio eine ganz spezielle Erinnerung, die mittels einer Tätowierung auf dem Oberarm verewigt wurde: "Den Drachen hier oben habe ich übrigens in Australien machen lassen." Vielleicht erfährt man im Laufe der kommenden Tage sogar noch mehr über die Leidenschaft des Muskelmannes...

Aurelio Savina
RTL / Stefan Menne
Aurelio Savina

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" findet ihr im Special bei RTL.de.

Aurelio Savina
RTL / Stefan Gregorowius
Aurelio Savina