Die ungeschminkte Wahrheit wollte Oliver (28) in der gestrigen Folge von Der Bachelor sehen. Deshalb machte sich der Junggeselle in aller Hergottsfrühe auf, um den Mädels einen Besuch abzustatten. Als er die Villa betrat, erblickte er seine potenziellen Herzensdamen beim Frühstückmachen, Abwaschen, Schlafen - komplett ungestylt, wie man die Zuschauer glauben machen will, in Bikinis, mit wallenden Haaren und Sonnenbrillen über den angeblich Make-up-freien Augen.

RTL/Melanie Reisert

Natürlich ja, aber auch ungeschminkt? Das kann man wohl von den wenigsten Frauen behaupten, die da gestern gezeigt wurden. Oder sollten die zu diesem Zeitpunkt noch verbliebenen 16 Frauen wirklich kurz nach dem Erwachen so makellos schön sein? Die Einzige, die wohl nachweislich komplett ungestylt war, ist wahrscheinlich Annamaria, die Oliver beim Duschen erwischt. Die wenigen Girls, die noch im Bett lagen, wurden nur so kurz gezeigt, dass eine genaue Analyse des Make-up-Grades nicht möglich ist. Doch spätestens beim Frühstück lag wohl auf jedem Lächeln der Girls mindestens ein Hauch Lipgloss. Ungeschminkte Wahrheit beim Bachelor? Von wegen!

RTL/Melanie Reisert

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

RTL / Melanie Reisert