Gestern noch drohten die Dschungelbewohner damit, das Camp zu verlassen, sollte es weiter regnen und nichts gegen die Nässe unternommen werden. Doch die Kandidaten machten ihre Drohung nicht wahr und blieben trotz andauernder Nässe im Busch. Vielleicht keine allzu gute Entscheidung, schaut man sich die aktuellen Ereignisse im Camp an. Der Regen geht in einen Sturm über und dieser eskaliert!

RTL

Zumindest so sehr, dass die Camper ihre Schlafplätze verlassen müssen und im Dschungeltelefon verweilen, so lange der Sturm anhält. Schnell werden noch die Betten mit Steinen beschwert, dann ergreifen die Kandidaten voller Angst die Flucht. Nur Leitwolf Aurelio (37) scheint Gefallen an dem Gewitter zu finden, weist aber trotzdem seine Kollegen an, sich Jacken überzuziehen. Doch lange müssen die Camper nicht im Dschungeltelefon bleiben. Sobald der Sturm nachlässt, geht es zurück ins Camp, Tanja beschreibt die Situation so: "Das war krass, als es geblitzt hat. Als würde das Licht angehen."

Tanja Tischewitsch, Jörn Schlönvoigt, Aurelio Savina, Maren Gilzer, Walter Freiwald, Rolf Scheider u
RTL
Tanja Tischewitsch, Jörn Schlönvoigt, Aurelio Savina, Maren Gilzer, Walter Freiwald, Rolf Scheider u

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de.

RTL