Bereits seit einem Jahr steht fest, dass es ein "Fantastic Four"-Remake geben wird. Bekanntlich geht es in der Comic-Story um vier junge Menschen, deren physische Form verändert wird, was zu optischen Wandlungen, vor allem aber zur Herausbildung von Superkräften führt. In der Folge müssen die Betroffenen lernen, mit den Entwicklungen umzugehen und als Team zu funktionieren.

Nach langen Monaten des Wartens gibt es jetzt den ersten Trailer aus dem Hause 20th Century Fox, der einen ersten Eindruck in die neue Version der beliebten Marvel-Helden präsentiert. Die dargestellten Szenen zeigen, wo alles beginnt - nämlich in der Wissenschaft, der Wissbegierde und der Neugier. Doch wie schon das Voice over verdeutlicht, verbirgt sich genau darin große Gefahr. In kurzen Momenten werden die angehenden Superhelden Sue Storm alias The Insivible Woman (Kate Mara, 31), Reed Richards oder auch Mr. Fantastic (Miles Teller, 27), Ben Grimm alias The Thing (Jamie Bell, 28) und Johnny Storm, auch The Human Torch (Michael B. Jordan, 27) in Vorher-Nachher-Momenten gezeigt.

Während von der großen, von dem Comic-Spektakel zu erwartenden Action noch nicht viel offenbart wird, macht der Vorschau-Clip doch schon Lust auf mehr:

Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018 in Sydney
Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban bei den ARIA Awards 2018 in Sydney
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019
Getty Images
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019
Ryan Coogler, Chadwick Boseman, Lupita Nyong'o und Michael B. Jordan, 2018
Getty Images
Ryan Coogler, Chadwick Boseman, Lupita Nyong'o und Michael B. Jordan, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de