Zum Ende des vergangenen Jahres geriet Marco Reus (25) noch in die Schlagzeilen, weil er wegen mehrfachen Fahrens ohne Führerscheins zu einer empfindlichen Geldstrafe verurteilt wurde. Jetzt sorgte der Nationalkicker aber mit einer tierisch guten Aktion wieder für etwas positivere Nachrichten!

Wenn der 25-Jährige ein Tor für Borussia Dortmund schießt, dann macht er gerne den Affen-Jubel, in dem er sich entweder den Mund, die Augen oder die Ohren schließt. Doch Mizar, Kikazaru und Iwazaru haben nun auch noch eine andere Funktion für den Flügelflitzer! Sie zieren nun auch seine eigene Mode-Kollektion! Auf der Online-Plattform mrxi.de können weiße und schwarze Shirts mit den tierischen Motiven bestellt werden. Eine gute Tat vollbringt er damit auch noch, wie Marco Reus auf Facebook verriet: "Der Erlös ist für einen guten Zweck!"

Welche Sache mit dem Geld unterstützt werden soll, verriet der Kicker zwar nicht, doch offenbar scheint der Verkauf schon recht erfolgreich zu sein. Einige der "Affenshirts" sind nämlich bereits ausverkauft.

Die deutsche Nationalmannschaft vor dem WM-Vorrundenspiel gegen Schweden
Dean Mouhtaropoulos/Getty Images
Die deutsche Nationalmannschaft vor dem WM-Vorrundenspiel gegen Schweden
Marco Reus während des WM-Spiels zwischen Deutschland und Schweden
Dean Mouhtaropoulos /Getty Images
Marco Reus während des WM-Spiels zwischen Deutschland und Schweden
Toni Kroos, Marco Reus und Thomas Müller
Nelson Almeida/AFP/Getty Images
Toni Kroos, Marco Reus und Thomas Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de