Eine Frau, zwei Looks, viele Meinungen! Schauspielerin und einmalige Oscarpreisträgerin Marion Cotillard (39) bereitet sich wieder einmal auf die Verleihung der Academy Awards vor und das funktioniert ihrer Ansicht nach offensichtlich am Besten als strahlender Farbklecks auf dem Red Carpet.

Marion Cotillard
Adriana M. Barraza/WENN.com
Marion Cotillard

Als beste Hauptdarstellerin für "Zwei Tage, eine Nacht" nominiert, hat Marion die große Ehre im Vorfeld zu allen wichtigen Veranstaltungen eingeladen zu sein. So auch in diesen Tagen. Am Montag besuchte die 39-Jährige den Nominee Luncheon in Beverly Hills und schaffte es die Blicke in einem sehr eigenen Dior-Outfit auf sich zu ziehen. Grüner Lätzchen-Look, glitzernde Ärmelchen - die Fotografen auf dem Red Carpet haben die zierliche Französin darin ganz sicher nicht übersehen. Schön geht allerdings ein bisschen anders und das stellte die stilsichere Marion in den vergangenen Jahren ja auch immer wieder unter Beweis.

Marion Cotillard
FayesVision/WENN.com
Marion Cotillard

Doch auch in dieser Woche sollte es styletechnisch wieder bergauf gehen. Viel angenehmer wirkte nämlich Marions Outfit zur Party am Abend: Ein heller Zweiteiler mit grafischem Print, auch hier fand sich er farbige Blickfang wieder in der Körpermitte.

Marion Cotillard
FayesVision/WENN.com
Marion Cotillard

Man muss der Mimin ihre Risikobereitschaft in Sachen Fashion durchaus zugutehalten, diese Looks wird man nämlich so schnell nicht vergessen! In dieser "Coffee Break"-Episode könnt ihr euch die beiden Outfits noch einmal genauer anschauen: