Seine Verwandlung zur Frau kann Bruce Jenner (65) mittlerweile nicht mehr leugnen. Er hat sich dazu entschieden, sein männliches Ich hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Und zwar mit allem, was dazugehört!

Kris Jenner und Bruce Jenner
WENN.com
Kris Jenner und Bruce Jenner

Denn Bruce soll sogar alle Fotos, die ihn als Mann zeigen, aus seinem Haus entfernt haben. Der Grund: Bruce möchte nicht mehr an seine Vergangenheit erinnert werden. Ein radikaler Schritt, der ihm aber ganz offensichtlich vieles erleichtert. Seine Transformation möchte Bruce jetzt in einer eigenen Reality-Show vermarkten, für die es sogar schon Abnehmer gibt. Das ist kaum verwunderlich, da seine Person polarisiert und die Öffentlichkeit an seiner Wandlung überaus interessiert ist.

Bruce Jenner
Splash News
Bruce Jenner

"Auch als Frau möchte Bruce weiterhin mit Frauen schlafen. Er liebt sie einfach und auch den Sex mit ihnen. Er hat sich selbst eben nie gemocht und die Tatsache, dass er ein Mann ist. Er hat sich immer falsch in seinem Körper gefühlt", berichtet eine Quelle Hollywood Life. Wie es jetzt aber mit Bruce' Karriere weitergeht, steht bisher noch in den Sternen. Aber vielleicht konzentriert er sich zunächst erst einmal nur auf seine Verwandlung zu Frau.

Bruce Jenner
AKM-GSI / Splash News
Bruce Jenner