Kim Kardashian (34) hat ja so einige Markenzeichen: ihren prallen Popo, die sinnlichen Lippen und ihre lange, schwarze Mähne. Kurzerhand hat sie sich nun von Letzterer verabschiedet. Ja, das TV-Sternchen hat tatsächlich eine neue Frisur!

Kim Kardashian
Dara Kushner/INFphoto.com
Kim Kardashian

Schon öfter schockte Kim ihre Fans mit Schnappschüssen, auf denen sie mal blonde oder für ihre Verhältnisse kurze Haare hatte. Allerdings trug die 34-Jährige in den meisten Fällen einfach Perücken für anstehende Fotoshootings. Ihr neuester Wandel hingegen scheint real zu sein. Auf Instagram verkündete Kim nun: "Ich habe mir heute die Haare kurz geschnitten." Als Beweis gibt es natürlich ein Selfie, auf dem Kim schulterlange Haare hat. Sie hat sich also nicht nur ein paar Stufen schneiden lassen, sondern sich von sicher mehr als zehn Zentimetern Tolle getrennt. So wirklich glücklich wirkt die Mutter der kleinen North West (1) mit ihrem neuen Styling allerdings nicht. Ob sie den Look also beibehält oder bald wieder gegen Extensions eintauscht, bleibt abzuwarten.

Kim Kardashian
Facebook / Kim Kardashian
Kim Kardashian

Ihr findet Kim toll, egal, wie lang ihre Haare sind? Hier könnt ihr euer Wissen über sie testen!

Kim Kardashian
WENN
Kim Kardashian