Kim Kardashian (34) hat sich zu einem kleinen Umstyling entschlossen. Statt langer Wallemähne, trägt sie jetzt einen modernen Longbob. An irgendwen erinnert diese Frisur in Kombination mit den für die Kardashians typischen Gesichtszügen doch... Richtig, an Kims Halbschwester Kylie Jenner (17)!

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner

Die 17-Jährige entschied sich als erste der Schwestern für kürzere Haare. Nun zieht Kim, die Kylie ja schon länger ganz offen für ihren Stil bewundert, nach. Das bleibt auch aufmerksamen Beobachtern nicht unverborgen. Und so erntet das Reality-Starlet nicht nur Lob für ihre neue Frise, die sie um einiges jünger wirken lässt, sondern auch Kritik. Eine Nachmacherin sei sie. Ob das auch Kylie so sieht? Die hat schon wieder den nächsten Trend für sich entdeckt. Damit auch ja keine Verwechslungsgefahr mit Kim besteht, griff sie zu drastischen Mitteln. Der Teenie trägt jetzt Dreadlocks! Das wird Kim ihr sicher nicht so schnell nachmachen...

Instagram/kimkardashian

Wie gut ihr die berühmte Familie kennt, könnt ihr jetzt in unserem Quiz über die Kardashians unter Beweis stellen!

Instagram/kyliejenner