Eigentlich müsste die Welt für Katy Perry (30) gerade perfekter denn je erscheinen. Immerhin hat sie sich gerade ihren Kindheitstraum erfüllt und vor einem Millionen-Publikum beim Mega-Sport-Event Super Bowl performt. Doch nach ihrem atemberaubenden Auftritt scheint das Interesse der Öffentlichkeit - insbesondere das der Paparazzi - an ihrer Person noch einmal mehr gestiegen zu sein. Und das geht Katy offensichtlich gehörig gegen den Strich.

Katy Perry
WENN.com
Katy Perry

Nachdem die Sängerin erneut in einem privaten Moment von neugierigen Fotografen verfolgt wurde, ließ sie auf Twitter eine regelrechte Wutrede vom Leder. "Denke daran, Internet, es ist buchstäblich ILLEGAL, Bilder von mir zu Hause mit meiner Familie zu posten, die skrupellose Paparazzi mit Tele-Objektiven geschossen haben", schimpfte sie und legte in einem weiteren Tweet nach: "Jegliche Verbreitung oder Beschaffung dieser Art von Fotos ist in extremem Maße gegen meinen Willen und eine Gefahr für mich und die Privatsphäre meiner Familie." Punkt. Ihr Standpunkt dürfte jetzt klar sein.

Katy Perry
Brandon Voight / Splash News
Katy Perry

Wie gut kennt ihr eigentlich Katy Perry? Hier könnt ihr euer Fan-Wissen über sie unter Beweis stellen:

Katy Perry
FayesVision/WENN.com
Katy Perry