Wenn eine sich in der Öffentlichkeit rarmacht, dann ist es Mischa Barton (29) - und das bereits seit Jahren. Wenn sie dann doch mal abgelichtet wird, ist das wohl für alle Fans der Schauspielerin, die sie zumeist aus den tollen O.C. California-Zeiten kennen, ein großes Highlight. Wie schön, dass die neuesten Schnappschüsse zeigen: Mischa geht es gut!

Mischa Barton
AKM-GSI / Splash News
Mischa Barton

Gesund, schlank und fit sieht Mischa, die am Wochenende ihren 29. Geburtstag feierte, auf den Bildern, die sie kurz nach einem Shopping-Trip und einem kleinen Mittagessen zeigen, aus. Gut gelaunt lächelt die Blondine vor sich hin und scheint aktuell - anders als in so manchen vergangenen Zeiten - völlig mit sich im Reinen zu sein. Vielleicht liegt das daran, dass sie aktuell wieder beruflich beschäftigt ist. Zwar machte ihr neuer Film "Deserted" zunächst kuriose Schlagzeilen, aber die ersten Szenenbilder beweisen, wie ernst alle Beteiligten ihre Arbeit nehmen.

Mischa Barton
Instagram / Mischa Barton
Mischa Barton

In dem Thriller "Deserted" spielt Mischa übrigens die 24-jährige Jae, die frisch aus dem Gefängnis entlassen wird. Dort saß sie eine Haftstrafe wegen des Mordes an ihrer Mutter ab. Sie kehrt in ihren Heimatort zurück, will dort aber nicht bleiben und beschließt deshalb, zusammen mit ihrem Bruder einen Road Trip zum Death Valley zu unternehmen. Als sie sich in dem wunderschönen, aber tödlichen Gebiet verirren, beginnt das eigentliche Abenteuer.

Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton
Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton
Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton