Am Donnerstagabend ist es endlich so weit: Heidis (41) Mädels laufen wieder! Die zehnte Staffel von Germany's next Topmodel startet und da ist allen voran natürlich die Chef-Jurorin selbst ganz aufgeregt. Die neue Runde bietet natürlich auch viele Überraschungen und auch so manche Veränderung. Die Wandlungen waren für Heidi nämlich immer positiv.

Heidi Klum
Caroline McCredie/Getty Images for David Jones
Heidi Klum

Im Interview mit ProSieben verriet das Model, was sich in den vergangenen neun Staffeln alles so für sie und die Models verändert hat: "Wir hatten in allen Staffeln spektakuläre Shootings, große Jobs und spannende Ereignisse. Aber natürlich haben sich auch Dinge geändert - ich habe seit der ersten Staffel viel dazugelernt. Ich verspreche mich nicht mehr ganz so oft", meint Heidi lachend. Um sie herum hat sich aber auch so einiges getan: "Meine Jurykollegen haben ab und an gewechselt - jede neue Zusammensetzung war aufregend und wertvoll für mich und die Zuschauer. Auch innerhalb des Produktionsteams hat man sich weiterentwickelt. In zehn Jahren Zusammenarbeit verändern und verbessern sich Dinge. In jedem Fall verfolgen wir alle mit viel Freude und Elan unser gemeinsames Ziel, eine schöne Sendung auf die Beine zu stellen."

Heidi Klum
Getty Images
Heidi Klum

Mit dieser Freude geht es dann vermutlich auch mindestens an die nächsten zehn Staffeln - das Vorbild America's next Topmodel läuft unter der Leitung von Heidis Kollegin Tyra Banks (41) inzwischen immerhin auch schon mit der 21. Ausgabe im TV.

Heidi Klum
Michael Wright/WENN.com
Heidi Klum