Sie galten als Traumpaar der Vox-Serie Goodbye Deutschland: Jens Büchner (45) und Jennifer Matthias. Doch ihre Liebe erlosch und mittlerweile schlagen sich die beiden mehr oder weniger erfolgreich getrennt durchs Leben. Während Jens immer mal wieder eine neue Liebe vorweisen kann und sich mit verschiedenen Jobs über Wasser hält, ist Jenny seit circa einem Jahr mit ihrem neuen Freund Michael glücklich und betreibt noch immer den Laden Store&more.

Jennifer Matthias
VOX/Constantin Ent.
Jennifer Matthias

Doch trotz eigenem Laden: Jenny muss sparen. Das wurde in der letzten "Goodbye Deutschland"-Folge besonders deutlich. Nun darf sie jedoch 500 Euro in vier Stunden verprassen. Denn Jenny nimmt an Guido Maria Kretschmers (49) Show "Shopping Queen" teil! Obwohl sie mittlerweile schon als Promi durchgeht, wird man sie in der normalen Version der Show sehen. Vom 16. bis zum 20. Februar kann man Jenny und vier andere Damen dabei beobachten, wie sie versuchen, sich dem Motto: "Viva Mallorca! Kreiere den ultimativen Partylook für die Insel!" nach einzukleiden. Jenny selbst sagt via Facebook: "Da werden dann die Kleiderschränke durchwühlt, durch die Geschäfte geflitzt, die Klamotten in Rekordzeit anprobiert und natürlich 500 Euro aufn Kopf gehauen!"

Jennifer Matthias
VOX/Constantin Ent.
Jennifer Matthias

Ob Jenny mit ihrer Wahl wohl den ersten Platz ergattern kann? Das werden wir leider erst in der nächsten Woche erfahren...

Jens Büchner am Strand von Mallorca
VOX/99pro media
Jens Büchner am Strand von Mallorca