In der Vergangenheit spielte er in seinen Filmen mit Vorliebe die Rolle des treudoofen Idioten, abseits der Kinoleinwand brachte er die Frauenherzen als Schönling mit diversen Ecken und Kanten reihenweise zum Schmelzen. Seit Ashton Kutcher (37) Vater von Töchterchen Wyatt Isabelle Kutcher geworden ist, scheint er sich in der Rolle des Parade-Gentleman am wohlsten zu fühlen - so hingebungsvoll, wie er seinen Papa-Pflichten nachkommt. Aber auch seine Liebste Mila Kunis (31) wird dieser Tage augenscheinlich hofiert ohne Ende.

Jetzt hat Ashton sich und seiner Mila offenbar ein wenig Quality Time zu zweit verschrieben und die Mutter seiner Tochter zu einem romantischen Liebes-Lunch ins exklusive Soho House in West Hollywood ausgeführt. Anwesende konnten den Schauspieler dabei beobachten, wie er ganz manierlich den Chauffeur gab und sich ganz in den Dienst seiner Liebsten stellte. "Sie schienen bestens gelaunt. Sie sahen sehr glücklich aus und lachten gemeinsam", verriet ein Augenzeuge gegenüber E! News.

Ob Rowdie oder Gentleman - ihr kennt alle Seiten von Ashton Kutcher? Hier könnt ihr es beweisen:

Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Spiel der LA Dodgers 2016Harry How/Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Spiel der LA Dodgers 2016
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Dodgers-SpielHarry How / Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Dodgers-Spiel
Ashton Kutcher, Mila Kunis und Danny Masterson zu Zeiten von "Die Wilden 70er"Chris Weeks / Getty Images
Ashton Kutcher, Mila Kunis und Danny Masterson zu Zeiten von "Die Wilden 70er"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de