Country-Pop-Sängerin Faith Hill präsentierte jüngst bei den Oscars eine fesche Kurzhaarfrisur. Doch ihr strahlendes Lächeln konnte nicht von einer großen Narbe an ihrem Hals ablenken. Was ist der "There You'll Be"-Interpretin nur passiert?

WENN

Wie People nun zu berichten weiß, musste sich die 47-Jährige im vergangenen Monat einer Operation unterziehen, um Schäden einer alten Verletzung zu beseitigen. Die Prozedur werde häufig bei Bandscheibenvorfällen angewandt, um die Patienten von den schlimmen Schmerzen zu entlasten. Schon 2011 musste Faith Hill sich deswegen an der Wirbelsäule operieren lassen. Sorgen müsse man sich allerdings keine um sie machen, denn ihre Genesung verlaufe zufriedenstellend, so ein Insider. Mithilfe von Physiotherapie soll es der Musikerin bald wieder gut gehen.

WENN

Auf dem roten Teppich sah man der schönen Blondine keinerlei Schmerzen an. Sie lächelte glücklich neben ihrem Mann Tim McGraw in einem schwarzen Volant-Kleid mit roten Punkten. Der zeigte sich extrem happy über seine bezaubernde Ehefrau. "Sie sieht ganz schön heiß aus", schwärmte er am roten Teppich.

WENN