Wow, das dürfte die "Alien"-Fans zu wahren Freudensprüngen bewegen. Sigourney Weaver (65) ist beim fünften Teil dabei, 18 Jahre nach Sigourney letztem Alien-Auftritt. Damit hätte nach all der Zeit wohl so niemand richtig gerechnet. Bereits zum vierten Teil der Reihe "Alien - Die Wiedergeburt" musste die Schauspielerin 1997 mit viel Überzeugungsarbeit überredet werden. Jetzt kehrt die mittlerweile 65-Jährige tatsächlich zurück!

Sigourney Weaver
WENN
Sigourney Weaver

Diese unglaubliche Neuigkeit plauderte Sigourney selbst bei einem Interview mit Fox News aus. Der fünfte Teil soll jedoch nicht an den vierten anschließen, sondern an den zweiten, in dem Ellen Ripley am Ende nach einem Überlebenskampf auf dem fremden Planeten zusammen mit drei weiteren Besatzungsmitgliedern des Raumschiffes zurück zur Erde reist. Dort kommt sie im dritten Teil jedoch nie an, sondern landet stattdessen auf einem weiteren Planeten und stirbt am Ende, weswegen sie im vierten Teil geklont wird.

Sigourney Weaver
ActionPress / Rex Features
Sigourney Weaver

Es bleibt spannend, welche neue Geschichte sich Regisseur Neill Blomkamp für den fünften Teil ausgedacht hat und wie er das Problem lösen wird, dass Sigourney inzwischen fast 30 Jahre älter ist als zu Drehzeiten von "Alien - Die Wiedergeburt".

Sigourney Weaver
ActionPress / Rex Features
Sigourney Weaver