Zu ihren beiden Katzen pflegt Taylor Swift (25) ein ganz besonderes Verhältnis: Nicht nur, dass sie ihre beiden Katzen nach Serien-Figuren benannte und zu Weihnachten von ihrer Mutter zwei Katzen-Täschchen geschenkt bekam - nein, auch auf Facebook postet die erfolgreiche Sängerin regelmäßig süße Fotos der beiden. Nun zeigte sie der Welt in einem kurzen, süßen Video, wie gut sich die beiden Kätzchen verstehen.

Taylor Swift
Instagram/taylorswift
Taylor Swift

Faul und zufrieden liegen die beiden Kittys auf einem Sofa und lassen sich ihr Katzenleben gut gehen. Olivia schleckt in aller Seelenruhe Merediths Kopf ab, bevor sie sich ihr Pfötchen wäscht. Taylor freut sich über so viel Harmonie, denn ganz alltäglich ist es nicht, wie die "Blank Space"-Interpretin bei Facebook zugibt: "Sie haben schon einen weiten Weg zurückgelegt seit ihren stündlichen Katzen-Kämpfen in der Vergangenheit." Mittlerweile sind Meredith und Olivia offensichtlich ein Herz und eine Seele. Aber mal ehrlich: Wer möchte sich schon in der Gegenwart von Taylor Swift streiten?

Taylor Swift
Instagram / Taylor Swift
Taylor Swift

Hier könnt ihr euch das niedliche Video der beiden Kätzchen anschauen:

Taylor Swift
JDH Imagez / Splash News
Taylor Swift