Nachdem Sarah (22) und Pietro Lombardi (22) endlich die Baugenehmigung für ihr erstes eigenes Haus haben, geht es auch gleich ins Möbelhaus, um die nötigen Einrichtungsgegenstände zu kaufen. Doch das sorgt plötzlich für einen heftigen Streit zwischen den sonst so verliebten Turteltauben.

Sarah Engels
Facebook / Sarah Engels
Sarah Engels

Während es schon Diskussionen beim Aussuchen einer Couch gibt, flippt Pietro, als es ums Bett geht, regelrecht aus. Er mag es nämlich lieber weich, Sarah liegt dagegen lieber etwas härter. "Hier entscheide ich einfach mal. Wenn ich was Gutes haben will, dann ist es ein Bett. Ich will auch nicht diskutieren. Was du findest, ist mir grad egal. Langsam reicht's mit deiner: 'Ich will, ich will'-Einstellung. Gab es schon mal eine Entscheidung, die ich treffen durfte? Wenns ums Thema Bett geht, will ich bestimmen. Das Bett ist mir das Wichtigste!", stellt de Sänger klar. Doch Sarah schießt zurück: "Wenn es nach dir geht, sind wir in drei Jahren noch hier? Ich versteh nicht, was du hast. Du stellst dich an, wie ein Opa. Wir haben weder ein Bett noch eine Couch."

Pietro und Sarah Lombardi für ihre RTL-II-Sendung " Sarah & Pietro... bekommen ein Baby"
RTL II
Pietro und Sarah Lombardi für ihre RTL-II-Sendung " Sarah & Pietro... bekommen ein Baby"

Und auch das Thema Küche wird zum echten Beziehungskiller. Während Sarah gerne eine Küchenzeile für 20.000 Euro hätte, will Pietro sie von einem Schnäppchen von 2.555 Euro überzeugen. Da platzt Sarah der Kragen. "Willst du mich veräppeln? Dann kaufen wir keine Küche. Wieso kannst du nicht mal ernst sein?", wirft sie ihm an den Kopf und stürmt aus dem Laden. Doch zum Glück kann Frohnatur-Pietro sie schließlich wieder beruhigen und die zwei finden doch noch eine Alternative mit der beide einverstanden sind. "Sarah & Pietro bauen ein Haus" sorgt also eindeutig für Zündstoff!

Sarah Engels und Pietro Lombardi
RTL II
Sarah Engels und Pietro Lombardi