Noch nicht einmal ein halbes Jahr ist Ashton Kutcher (37) stolzer Papa einer süßen Tochter - und doch hat sich sein Leben bereits grundlegend auf den Kopf gestellt. Gemeinsam mit seiner Freundin Mila Kunis (31) geht der Serien-Star komplett in seiner Eltern-Rolle auf, wie er bei Familien-Ausflügen gerne unter Beweis stellt. Doch ab und an wird Ashton an der Ausübung seiner Vaterpflicht gehindert, wie er nun im Netz offenbarte.

Mila Kunis, Ashton Kutcher und Wyatt Isabelle Kutcher
AKM-GSI / Splash News
Mila Kunis, Ashton Kutcher und Wyatt Isabelle Kutcher

"Es gibt NIE einen Wickeltisch auf den öffentlichen Herrentoiletten", monierte der Hollywood-Star auf seiner Facebook-Seite. Das erste öffentliche Herrenklo, das einen Wickeltisch vorweisen könne, würde von ihm auf seine Seite erwähnt, so der Jung-Papa. Prompt löste er mit seinem Post gleich eine Sympathiewelle unter seinen Fans aus, die auch umgehend Tipps gaben, wo der Two and a half Men-Darsteller demnächst hingehen könne, um Töchterchen Wyatt die Windeln wechseln zu können.

Baby Wyatt, Ashton Kutcher & Mila Kunis 2014
Twitter/mila_ashton
Baby Wyatt, Ashton Kutcher & Mila Kunis 2014

Als kleiner Tipp kann Ashton an dieser Stelle auch ein großes schwedisches Einrichtungshaus empfohlen werden: Hier gehören die Wickeltische auf den Herrentoiletten zur Standardeinrichtung.

Ashton Kutcher
WENN
Ashton Kutcher