Das Ende dieser Liebe war wohl wie ihr Anfang: stürmisch und hitzig. Bei der Teen Mom-Teilnehmerin Jenelle Evans (23) und ihrem Verlobten Nathan Griffith war in letzter Zeit ohnehin einiges vorgefallen, was die Beziehung sehr belastete, von daher ist es nunmehr eigentlich kaum überraschend, dass sie miteinander Schluss gemacht haben. Die Frage ist wohl eher, was jetzt mit dem gemeinsamen Baby passieren wird...

Jenelle Evans
Todd DC / Splash News
Jenelle Evans

Wie das Portal The Hollywood Gossip verkündet, war der Schritt nach zwei Jahren voll heftiger Turbulenzen wohl nicht mehr zu vermeiden. Im Januar erst hatte Nathan dennoch seiner Jenelle die große Frage aller Fragen gestellt - wie man sieht, hat auch dieser Ring nicht mehr besonders viel gebracht. Inzwischen soll er sich bei einem Kumpel eine Bleibe gesucht haben, ungefähr eine halbe Stunde von jenem Haus entfernt, das er zusammen mit seiner Familie bewohnt hatte. Vielleicht ist es für den kleinen Kaiser ja das Beste, dass sich seine Eltern trennen, bevor es noch schlimmer wird - solange kein Rosenkrieg um das Sorgerecht für den sieben Monate alten Jungen ausbricht...

Jenelle Evans und Nathan Griffith
Instagram/j_evans8209
Jenelle Evans und Nathan Griffith
Jenelle Evans
j_evans8209 / Instagram
Jenelle Evans