Sechs Kinder haben sie bereits, aber ist ihnen das auch wirklich genug? Glaubt man aktuellen Medienberichten, dann soll die Großfamilie von Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (51) noch weiter anwachsen. Doch das Promi-Paar, das letzten August geheiratet hat, möchte nicht etwa auf natürlichem Wege ein Baby zeugen, sondern ein Kind adoptieren. Sie werden sich für die Dreharbeiten zum Film "Africa" den Sommer über größtenteils in Kenya aufhalten und dort auch ihr Adoptivkind näher kennenlernen, bevor sie es schließlich in ihrer Familie aufnehmen, das plauderte zumindest jetzt ein Insider gegenüber dem amerikanischen Magazin OK! aus.

Angelina Jolie, Knox Jolie-Pitt, Brad Pitt und Vivienne Jolie-Pitt
Bulls Press
Angelina Jolie, Knox Jolie-Pitt, Brad Pitt und Vivienne Jolie-Pitt

Ist das wieder nur eine weitere Schlagzeile, oder kann es wirklich sein? Fakt ist, Brad und Angelina haben eine starke Verbindung zu Afrika. Siloh (8) wurde in Namibia geboren und Zahara (10) lebte vor ihrer Adoption in Äthiopien. Angeblich sei vor allem die Tochter begeistert von der Idee, ein Geschwisterchen zu bekommen, das ebenfalls aus ihrer Heimat stammt. Denkbar wäre weiterer Familienzuwachs also sicherlich.

Angelina Jolie, Brad Pitt und Maddox Jolie-Pitt
WENN
Angelina Jolie, Brad Pitt und Maddox Jolie-Pitt

Wie gut kennt ihr die Schauspielerin? In unserem Quiz könnt ihr es testen!

Angelina Jolie
WENN
Angelina Jolie