Es sind schon ziemlich heiße Bilder, die die Käufer der aktuellen Ausgabe des Playboys da erwarten. Für das Blatt im Monat März hat sich nämlich Isabell Horn (31) entkleidet und am Strand von Mauritius hüllenlos abbilden lassen. Doch was sagen eigentlich ihre GZSZ-Kolleginnen zu diesen Aufnahmen?

Eva Mona Rodekirchen
AEDT/WENN.com
Eva Mona Rodekirchen

Nachdem sich bereits Kollege Vincent Krüger (24) ziemlich erstaunt über die Bilder der nackten 31-Jährigen zeigte, wollte Promiflash natürlich auch von den weiblichen Stars der täglichen Vorabendserie wissen, was sie davon halten. Doch mehr als ein "Wir sagen nichts, aber wunderschön ist sie", war Eva Mona Rodekirchen (38) nicht zu entlocken. Ex-GZSZ-Star Sarah Tkotsch (27) war allerdings ziemlich begeistert: "Die hat einen Wahnsinnskörper. Also, wenn das eine machen kann, dann sie. Ich hab damals schon immer gedacht: 'Boah, die hat so eine schöne Figur', weil sie halt Tänzerin war. Hut ab! Ich finde es sehr mutig, und es sieht ganz toll aus."

Sarah Tkotsch
WENN
Sarah Tkotsch

Es überwiegt also offenbar doch eher die Begeisterung und auch etwas der Neid über die erotischen Aufnahmen von Isabell Horn.

Isabell Horn
AEDT/WENN.com
Isabell Horn