Harte Schale, weicher Kern - genau dieses Sprichwort passt perfekt zu Vin Diesel (47). Im Film spielt er den Actionheld, den nichts aus der Fassung bringen kann. Im echten Leben ist er ganz anders und genau das beweist er immer wieder. Aktuell erweicht er mit der Namenswahl seines Babys die Herzen der Fans.

Vin hat seine Tochter Pauline genannt, in Gedenken an seinen verstorbenen Freund und Kollegen Paul Walker (✝40). Dieser starb im Jahr 2013 bei einem furchtbaren Autounfall und noch immer kämpft Vin mit dem, was geschehen ist. In der Today Show erklärte er: "Er war im Raum. Es gab keine andere Person, an die ich gedacht habe, als ich die Nabelschnur durchschnitten habe. Ich wusste einfach, er war da. Es fühlte sich an wie ein Weg, seine Erinnerungen in meiner Familie und in meiner Welt zu halten."

Eine wunderbare Geste des Schauspielers und auch Pauline wird ihren Namen sicher einmal voller Stolz tragen!

Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Cody und Paul Walker bei der "Timeline"-Premiere 2003 in Kalifornien
Getty Images
Cody und Paul Walker bei der "Timeline"-Premiere 2003 in Kalifornien
Michelle Rodriguez, Gal Gadot und Vin Diesel
Getty Images
Michelle Rodriguez, Gal Gadot und Vin Diesel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de