Gerade erst wurde in Berlin mit dem Echo 2015 der wichtigste deutsche Musikpreis vergeben, doch auch unsere Nachbarn ließen sich letzte Woche nicht lumpen und veranstalteten am Wochenende das österreichische Pendant. Am Sonntagabend fanden in Wien zum 15. Mal die "Amadeus Austrian Music Awards" statt. Abräumer des Abends war - wie könnte es anders sein - natürlich Vorzeige-Star Conchita Wurst (26)!

Conchita Wurst
ActionPress
Conchita Wurst

Die Sängerin, die im letzten Jahr den Eurovision Song Contest für sich entscheiden konnte, sahnte gleich drei Preise ab. Sie wurde nicht nur mit dem Titel "Künstlerin des Jahres" geehrt, sondern sicherte sich mit dem Song "Rise Like A Phoenix" den Sieg in der Kategorie "Song des Jahres". Zudem wurde der Clip zur Single "Heroes" zum "Video des Jahres" gewählt. Auf Facebook bedankte sich das Stimmwunder bei ihren Fans: "DANKE an EUCH für drei Preise bei den 'Amadeus Austrian Music Awards'."

Conchita Wurst
Chris Jepson/WENN.com
Conchita Wurst

Hättet ihr Conchita ebenfalls mit so vielen Preisen geehrt, weil ihr so große Fans seid? Dann testet euer Wissen im Quiz!

WENN